JETZT – ist der Moment der zählt

sanduhr

Bewusst durchs Leben gehen und seine Entscheidungen treffen. Dieser Satz und ähnliche begegnen uns stetig auf diesen Abreißkalender. Genau auf einen diesen stehen Lebensweisheiten die an manchen Tagen unser ganzes Tun beeinflussen. An anderen Tagen lassen sie uns in Ruhe. Wir hören ihre Weisheit nicht. Bei mir hängt das immer von der Tagesform ab und ob ich gerade empfänglich bin – für all diese positive Poesie.

Seit wir mit der Entscheidung China beauftragt sind, da bin ich sehr empfänglich für solche schlauen Sätze. Vielleicht erhoffe ich mir dadurch die Sicherheit, dass alles gut wird. Das wir eine tolle Zeit haben werden. Das es das Leben gut mit uns meint.

Allerdings ist das Einzige was ich mit diesen Sätze erreiche das, dass ich meine Verantwortung abgebe. Abgebe an kleine bunte Zettel, geschrieben von Menschen, die ich nicht mal kenne. Weisheiten von Menschen, die vor meiner Zeit gelebt haben. Zum einen sicherlich beruhigend. Zum anderen dann doch sehr beunruhigend. Schließlich will ich autonom sein. Selbstbestimmt durch mein Leben gehen. Meine eigenen Entscheidungen treffen. Frei von anderen Ansichten und Wünschen. Für mich und mein Leben das Bestmögliche rausholen. Alle Erfahrungen machen, die ich nur machen kann. Damit ich dann ganz am Ende meines Lebens sagen kann: Ja, das war eine tolle Reise. Darf ich nochmal?

In den letzten Wochen spüre ich merklich wie sich eine – meine – Veränderung in Gang setzt. Wie ich bewusster durchs Leben gehen. Wie ich vermehrt im Jetzt lebe und auch geniesse. Wie sehr ich die Zeit mit meiner Familie schätze. Wie sehr ich mich von Menschen trenne, die mir mehr Energie rauben.

In einem Jahr sitze ich in China und ich freue mich sehr darauf.

Zugleich wird mir bewusst oder bewusster, was mir wirklich wichtig ist und das der einzige Moment, den ich wirklich steuern kann – JETZT ist. Das der einzige Momente, aus dem ich alles rausholen kann – JETZT ist. Das ich weder weiß was morgen kommt, noch das gestern verändern kann. Das ich JETZT alles sein kann. Das ich JETZT entscheide, was sich für mich und meine Familie gut anfühlt. Es gibt keine Sicherheit, dafür das alles gut wird. Und das alleine ist die einzige Sicherheit die ich habe – das die Veränderung das einzige Beständige ist.

Und alleine diese Erkenntnis ist für mich JETZT schon soviel wert, dass ich so gespannt bin, was da noch alles vor mir liegt.

Suoyou de ài  (Alles Liebe)

Dschänna

Ein Gedanke zu “JETZT – ist der Moment der zählt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s