Unser 97. Wochenende in China

IMG_1625.JPG
Dschänna und die Gefühle

Es war das letzte Wochenende vor den Ferien. Das Wochenende mit den Abschiedsfeiern und das Wochenende, an dem es sehr warm war. Es gab viel leckeres Essen und einige Tränen.

Gleichzeitig war es das Wochenende, an dem die Vorfreude auf die Ferien stieg und Pläne gemacht wurden. Wir haben alte Serien geschaut, es gab viel Pizza und es wurde viel gelacht.

Alles hat zwei Seiten. Und alles darf gleichzeitig sein. Gefühle fühlen war schon immer das, was ich gut konnte. Hier können die Abstände zwischen den unterschiedlichen Gefühlen sehr kurz sein. Das Ding ist dann das, das zuzulassen und nicht wegzudrücken oder schönzureden. Sondern einfach zu fühlen, was gerade da ist. Mit all seinen Begleiterscheinungen.

Heute ist Dienstag. Die Listen für Deutschland sind geschrieben. Die Koffer fast fertig gepackt. Das Haus halbwegs aufgeräumt, damit wir es dann auch schön haben, wenn wir wieder da sind.

Morgen ist der letzte Schultag. Die Kinder bekommen ihr Jahrbücher und haben schon mittags Schluss. Wahrscheinlich werd ich morgen emotional sein, weil das zweite Schuljahr in China zu Ende ist. Ich werde wahrscheinlich in Erinnerungen schwelgen und staunen, wie schnell die Zeit doch vergangen ist. Und dann werden wir uns freuen. Auf lange Sommerferien mit Oma und Opa in Deutschland. Auf Spagettieis, auf Freunde, auf ganz viele schöne Momente. Die speichern wir dann und nehmen sie dann mit nach China, wenn wir im August unser drittes Jahr hier starten.

Suoyou de ài  (Alles Liebe)

Dschänna

PS: Es kann sein, dass es die kommenden Wochen eher ruhiger hier wird. Und das ist OK, den schließlich ist Sommer und wer weiß, es könnte der Sommer unseres Lebens werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s