Unser 143. Wochenende in China 

IMG_E1940
Dschänna und das perfekte Wochenende 

Das vergangene Wochenende war ein langes. Ein perfektes Wochenende also um zu reisen. Unser Plan, ein Ausflug nach Seoul. Ich liebe Städtetrips. Zudem ist es mit dem Flieger nicht weit und nach Korea wollte ich schon immer.

So war der Plan, bevor der Virus da war und damit einhergehend die Reisebeschränkungen. Wir hatten im Vorfeld nichts gebucht, also mussten wir auch nichts absagen. Ein bitterer Beigeschmack blieb trotzdem.

Für das verlängerte Wochenende wurde uns nahe gelegt, Suzhou nicht zu verlassen. So sollen einfach Ansteckungen vermieden werden, obwohl die Zahlen eigentlich gut aussehen. Doch die Unsicherheit ist groß und darum lieber Vorsicht walten lassen. Zum Schutze aller.

Also sind wir durch die Altstadt flaniert. Haben den Suzhou Park besucht und die Canglang Pavillon Area. Waren beim Schröpfen und haben uns all unsere Anspannung entfernen lassen. Waren bei einem Nachbarschaftsgrillevent dabei. Trafen uns mit online Bekanntschaften zum Kaffee und lernte neue Lokalitäten kennen.

Es war nicht Seoul, sondern Suzhou. Es war erholsam und entdeckungsreich, wie es andersrum auch gewesen wäre.

 

Suoyou de ài  (Alles Liebe)

Dschänna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s